Have any Questions? +01 123 444 555

Die Philosophie

Die Philosophie

Jede gute Idee hat ihre Geschichte – bei ciao bella beginnt diese auf einer Geschäftsreise, als Omid Saidolzakerin in einer italienischen Kleinstadt eine Portion frischer Pasta „to-go“ erhält und von der Qualität so überzeugt ist, dass er beschließt ein passendes Geschäftskonzept dazu zu entwickeln. Gemeinsam mit seinem Bruder Navid Saidolzakerin eröffnet er im Jahr 2006 die erste ciao bella-Filiale in der Hamburger Europa Passage.

Das Angebot umfasst neben Pasta mit einer Auswahl an italienischen Saucen auch hausgemachte Pizza.

Die Idee wird zum Erfolg und bald gesellen sich zum „to-go“ Verkauf 30 Sitzplätze für den Genuss vor Ort.

Bis heute unverändert und essentiell bleibt die Idee, feine italienische Spezialitäten schnell und unkompliziert "live"  zuzubereiten.

Das Erfolgskonzept setzt sich also so zusammen aus hoher Qualität nach echt italienischen Rezepten – schnell zubereitet und schnell verkauft – „to-go“ oder zum Vor-Ort-Genuss.